DF PROFI II CPCI

DF PROFI II CPCI
759,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versand

* Pflichtfelder

759,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Schnelligkeit und Flexibilität sind heute in den verschiedenen Anwendungsbereichen der Automatisierung mehr denn je gefragt. Diesen Anforderungen wird die DF PROFI II, eine hoch leistungsfähige PROFIBUS DP/DPV1 Baugruppe von KUNBUS mehr als gerecht. Als PCI, PCIe und CPCI Karte ist die DF PROFI II vielseitig verwendbar und kann, dadurch dass sie sowohl 5 V als auch 3.3 V unterstützt, ideal in schnellen Server-PCs und Workstations eingesetzt werden.

Die DF PROFI II arbeitet als DP-Master oder DP-Slave. Neben den standardmäßigen PROFIBUS DP/DPV1 Funktionen verfügt die Baugruppe über eine Watchdog-Funktion mit hardwaremäßiger Abschaltung der PROFIBUS Leitung für Master Klasse 1 Redundanz-Konzepte. So kann bei Ausfall des operationellen PC-Systems nahtlos weitergearbeitet werden.

Das Prozessdatenbild enthält neben den I/O-Daten zusätzlich einen Zeitstempel, der auf die Millisekunde genau arbeitet. Die Speicherung der PROFIBUS Konfiguration erfolgt spannungsausfallsicher in ihrem Flashspeicher.

Für die Erstellung und den Download der PROFIBUS Konfiguration steht der CONFIGURATOR III zur Verfügung. Das leistungsfähige, vollgrafische Konfigurationstool reduziert den Konfigurationsaufwand auf ein Minimum. Mit Hilfe von umfangreichen Analyse- und Steuerfunktionen ist eine sofortige Inbetriebnahme und Überprüfung des PROFIBUS DP Netzwerks möglich. Die Konfiguration wird im XML-Format gespeichert, worauf Third Party Applikationen problemlos zugreifen können.

Für die DF PROFI II sind Treiber aller gängigen Betriebssysteme verfügbar. Ein LabVIEW™PROFIBUS VISA Treiber kann optional mitbestellt werden.

Artikelnummer DF-PROFIII-CPCI
EAN Nein
WEEE-Reg.-Nr.: DE 34461592
Kartenart CPCI
Protokoll PROFIBUS DP/DPV1 Master Klasse 1/2
DP-Slave
Lieferzeit Lieferbar Ende Oktober 2020

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein